Das war das 1:1 FESTIVAL Stuttgart

Am 24. und 25. Juli traten an 25 Stuttgarter Spielorten 100 freie Künstler:innen aus den Disziplinen Musik, Tanz, Schauspiel, Puppenspiel und Artistik in über 500 individuellen 1:1 Performances auf. In  2 Bildergalerien blicken wir zurück auf ein Wochenende voller 1:1 Begegnungen an den schönsten Orten Stuttgarts.

Alle Informationen zum Festival, Künster:innen und Spielorte: https://1to1festival.de. Stay Tuned: Ab Herbst 2021 wird es weitere 1:1 CONCERTS in Stuttgart geben.

Das 1:1 Festival ist ein Gemeinschaftsprojekt von 1:1 CONCERTS e.V., Staatsorchester Stuttgart, SWR Symphonieorchester, mit Unterstützung der Künstler*innen Soforthilfe Stuttgart, Pop-Büro Region Stuttgart, DUNDU, Stuttgarter Ballett, BIX Jazzclub, Bürgerstiftung Stuttgart und der Stuttgarter Philharmoniker und der Internationalen Schauspielakademie CreArte.

Das Projekt wurde ermöglicht durch Spenden des Rotary Club Stuttgart-Fernsehturm, der Colla Parte Stiftung Basel, von Züblin und aus Mitteln des „Preis Innovation“ der Deutschen Orchester-Stiftung.

Fotocredit: Wolf-Peter Steinheisser, Moritz Metzger, Achim Birnbaum (ITS) u.a.