Weitere 1:1 PERFORMANCES an der HfMDK im November!

Die Musik-, Regie-, Schauspiel- und Tanz-Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt führen im November wieder 1:1 PERFORMANCES auf! Bei der “Neuen Musik Nacht 3.0 – so fern so nah” waren die interdisziplinären Begegnungen im April 2021 zum ersten Mal zu erleben und begeisterten das Publikum. Im Juli hat eine Serie von 20 Performances am Haus am Dom stattgefunden. Nun gibt es erneut interdisziplinäre 1:1 PERFORMANCES an drei Sonntagen im November. „Weitere 1:1 PERFORMANCES an der HfMDK im November!“ weiterlesen

Stuttgart spielt wieder im November – nun mit Musiker:innen der freien Szene!

Es geht weiter! Nachdem das Staatsorchester Stuttgart und das SWR Symphonieorchester in den letzten anderthalb Jahren über 1000 Konzerte in der ganzen Stadt gespielt und mit dem grandiosen 1:1 FESTIVAL die Stadt verzaubert haben, können wir dank der vielen großzügigen Spenden nun mit dem Projekt auch Musiker:innen der freien Szene eine Bühne bieten!  „Stuttgart spielt wieder im November – nun mit Musiker:innen der freien Szene!“ weiterlesen

Lichtinstallation BRAIN CONTROLLED LIGHTS bei der Münchner Langen Nacht der Museen

Im Juli haben Studierende des MA Digital Narratives in Köln für das 1:1 Konzerterlebnis Prototypen für eine digitale Erweiterung entwickelt. Einer dieser Prototypen wird nun Protagonist bei der Langen Münchner Nacht der Museen: am 16. Oktober präsentiert Christina Kinne-Menardi ihre Lichtinstallation. „Lichtinstallation BRAIN CONTROLLED LIGHTS bei der Münchner Langen Nacht der Museen“ weiterlesen

Open Stage Stuttgart Rückblick

Kleiner Einblick in die Stimmung der Open Stage auf der Stuttgarter Kulturinsel: ein neues, gemeinsames WIR hat sich aus den vielen einzelnen Mitwirkenden des 1:1 FESTIVALS gebildet – bunt und vielfältig, jede/r auf einzigartige Weise bereichernd und berührend. Ob die „Open Stage“ eine „Opening Night“ geworden ist?  „Open Stage Stuttgart Rückblick“ weiterlesen

Einladung des Bundespräsidenten zu Gesprächen und beim Dankesfest im Schloss Bellevue

Am 20. September 2021 war für uns ein ganz besonderer Tag. Unsere künstlerischen Leiter:innen Franziska Ritter und Christian Siegmund wurden von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ins  Schloss Bellevue geladen: auf das Dankesfest für Engagierte in der Corona-Pandemie – stellvertretend für unser solidarisches 1:1 CONCERTS Konzertformat und stellvertretend für alle Mitwirkenden, die dieses Projekt im letzten Jahr durch ihr unglaubliches ehrenamtliches Engagement zum Fliegen gebracht haben.

„Einladung des Bundespräsidenten zu Gesprächen und beim Dankesfest im Schloss Bellevue“ weiterlesen

Interdisziplinäre 1:1 PERFORMANCES der HfMDK Frankfurt

Nach der Premiere der interdisziplinären 1:1 PERFORMANCES bei der Neue Musik Nacht 3.0 – so fern so nah an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt, freuen wir uns sehr, dass die 1:1 PERFORMANCES nun für die Frankfurter Öffentlichkeit zu erleben sind! „Interdisziplinäre 1:1 PERFORMANCES der HfMDK Frankfurt“ weiterlesen

1:1 CONCERTS wieder in Österreich!

Musiker:innen des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck spielen wieder 1:1 CONCERTS! „Das Besondere an dieser eigenwilligen Konzertform ist die unmittelbare Nähe zwischen Musiker:in und Hörer:in, zwischen zwei Personen, die sich vielleicht vorher noch nie gesehen haben“, erläutert Martina Natter, Leiterin der Musikvermittlung des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck. „1:1 CONCERTS wieder in Österreich!“ weiterlesen

Lübeck spielt wieder!

Ab dem 25.03.21 werden wieder 1:1 CONCERTS in Lübeck stattfinden! „Lübeck spielt wieder!“ weiterlesen

Bürgerlage

Wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung! Unsere Gründerin Franziska Ritter wurde eingeladen, als eine von sieben ausgewählten Bürger:innen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in seinem Online-Format zur „Bürgerlage“ in Pandemiezeiten zu sprechen.

„Bürgerlage“ weiterlesen