Über 1:1 CONCERTS wird geforscht!

Wir freuen uns über die erste wissenschaftliche Studie zu 1:1 CONCERTS!

Die Musikologin Dr. Catherine Grant forscht momentan gemeinsam mit Zoe Loxley Slump und die Flötistin Sally Walker über unser „intimes“ Konzertformat. Alle drei konnten während der australischen 1:1 CONCERTS auch selber Erfahrung als Gastgeberinnen, Organisatorinnen und Musikerin sammeln.

Christian Siegmund, künstlerischer Leiter und Initiator der 1:1 CONCERTS, konnte heute über die ersten Ergebnisse der Studie diskutieren, die am International Symposium of Performance Science Montréal, Oktober) und der Musicological Society of Australia Conference (Sydney, Dezember) präsentiert und in Kürze publiziert werden!