Genf spielt wieder!

(c) Eddy Mottaz / Le Temps

Nach dem Erfolg der ersten Serie im Frühjahr 2020 ist es für die Schweizer Musiker:innen des Orchestre de la Suisse Romande eine große Freude, erneut zu spielen. Auch dieses Mal lädt der Genfer Blumenladen FLEURIOT FLEURS als Gastgeber in seinen liebevoll gestalteten, herrlich duftenden Raum ein. „Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte; Süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land.“ (Mörike) Musikalisch kann der Frühling also kommen.

Weitere ungewöhnliche Orte werden demnächst bekannt gegeben. Für mehr Informationen:
https://www.osr.ch/en/news/details/article/le-retour-des-11-concerts

Auch die Presse schreibt begeistert:
https://www.letemps.ch/culture/tete-tete-lorchestre-suisse-romande

 

(c) Eddy Mottaz / Le Temps