Lübeck

LÜBECK

Seit Juni 2020 ist auch in Lübeck das erfolgreiche Konzertformat der 1:1 CONCERTS vertreten. Lübeck, mit seiner Vielzahl an einzigartigen Orten, bietet großes Potenzial ein buntes Mosaik von neuen Konzertorten zu schaffen. Hier hat sich eine stetig wachsende Gruppe aus Musikstudierenden der verschiedensten Instrumentengruppen und Studiengänge der Musikhochschule Lübeck für dieses außergewöhnliche Format begeistern lassen.

©Maximilian Busch

Die durch die Kontaktbeschränkungen entstandene Distanz möchten wir durch die 1:1 CONCERTS für einen kurzen Augenblick aufheben und eine Kulturfermate im Alltag schaffen. Das Bedürfnis nach persönlichen Kontakten und unmittelbar geteilten musikalischen Begegnungen soll so gestillt werden.  Wir Musikstudierende wollen diesen Begegnungen wieder einen Platz schaffen. Das Projekt kann über die Zeiten Coronas hinaus funktionieren und ist ein wirksamer, nachhaltiger Bestandteil kultureller Erfahrung.

Den Zuhörenden möchten wir eine kostenlose Teilnahme ermöglichen, um die Musik in diesem intensiven Kontakt als bedingungsloses Geschenk geben zu können. Auf freiwilliger Basis können die Teilnehmer an die Förderergesellschaft der Musikhochschule Lübeck spenden.

Von Bratsche über Schlagzeug bis zur Jazzklarinette, es ist egal aus welcher Stilrichtung die Musiker*innen kommen – jede*r reagiert mit seiner persönlichen musikalischen Sprache auf sein Gegenüber. Sowohl ein auskomponiertes Werk als auch eine freie Improvisation können aus dem Blickkontakt wachsen. Wichtig ist die unmittelbare Begegnung, das als einzelner Mensch gemeint sein und gesehen werden. Wir möchten einen besonderen Moment der Verbundenheit schenken, einen Moment, in dem man miteinander etwas erlebt und gleichzeitig zu sich selbst finden kann.


„Es war nicht nur ein Erleben des Hörens, sondern vor allem auch eine Erfahrung des Spürens, die dieses Konzert so einzigartig gemacht hat“

Thies Matzen


Liebe Gäste,

Vielen Dank für Ihr Interesse an 1:1CONCERTS in Lübeck!
Leider ist die Förderung durch die Initiative Kulturfunke der Possehlstiftung im Sommer 2021 ausgelaufen, sodass wir uns zunächst in eine längere Sommerpause verabschieden, die wir für die Suche nach neuen Fördergebern nutzen werden. Über Hinweise hierzu freuen wir uns jederzeit unter luebeck@1to1concerts.de.


Das gesamte 1:1CONCERTS Lübeck Team möchte sich ganz herzlich für die finanzielle Unterstützung zur Ermöglichung unseres Projekts bedanken. Zuhörer:innen, Musiker:innen und auch wir Organisator:innen blicken auf ein bereicherndes Jahr zurück. Hohe Nachfrage und  ausgebuchte Konzerte zeigten das große Interesse an der musikalischen eins-zu-eins Begegnung. Insgesamt fanden von Juni 2020 bis Juli 2021 593 1:1CONCERTS in Lübeck an 16 Orten statt. Es musizierten rund 30 verschiedene Musiker:innen aus den unterschiedlichen Instrumantalklassen der Musikhochschule. 


Teilnahme am Konzert nur mit bestätigtem Termin und jeweils nur für eine Person. Durchgestrichene Termine sind leider nicht mehr verfügbar.

* Sollte  sich die E-Mail zur Terminanfrage nicht automatisch öffnen, senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Namen & Vornamen,  Ihrer Telefonnummer und dem Terminwunsch (Datum & Uhrzeit) an luebeck@1to1concerts.de.

Da  die Nachfrage sehr hoch ist, kann es dazu kommen, dass kurzzeitig keine Termine mehr verfügbar sind. Wir bitten dies zu entschuldigen und arbeiten stets daran unser Angebot zu erweitern. Schauen Sie gerne einfach wieder vorbei.

1:1CONCERTS sind private Musikformate mit nur einer geladenen Person und einer musizierenden Person, die an einem nicht-öffentlichen bzw. für die Öffentlichkeit gesperrten Ort stattfinden.

Hinweis: Ein 1:1CONCERT findet unter Einhaltung der aktuell gültigen Hygiene- und Abstandsregeln statt – Sie müssen dafür keinen negativen Corona-Test oder Impfnachweis vorzeigen.

 Spielorte und Gastgeber*innen:

Arno Adler Buchhandlung und Antiquariat mit Olaf Adler, Hüxstraße 55
Geigenbauwerkstatt Jostes und Eberl  mit Julia Jostes und Simon Eberl, Aegidienstraße 43
a!concept interiors mit Anna Filejski, Hüxstraße 92
Kunsthalle St. Annen mit Antje-Britt Mählmann, St. Annen-Straße 15
Geigenbauwerkstatt Uilderks mit Haat-Hedlef Uilderks, Große Petersgrube 12
St. Annen Museum mit Miriam Mayer, St. Annen-Straße 15
Psychotherapeutische Privatpraxis mit Thies Matzen, Mengstraße 17
Bisbee Teppiche mit Jamin Goldmann, Hüxstraße 38
Nachbarschaftsbüro St. Lorenz Süd mit Ramune Virsilaite-Wöhlert, Kolberger Platz 1 (neue Adresse)
Defacto Art e. V.  (Kunsttankstlle) mit Peter Fischer, Wallstraße 3-5
Schulgarten Lübeck, An der Falkenwiese / Ecke Wakenitzufer
Burgkloster des Europäischen Hansemuseums, An der Untertrave 1
SchickSAAL*, Clemensstraße 7
Lübecker Wortwerft mit HannaH Rau, Dankwartsgrube 39/41
Museum Behnhaus Drägerhaus, Königstr. 9-11
Klassik Altstadt Hotel mit Hilke Flebbe, Fischergrube 52
Villa Brahms, Jerusalemsberg 4
Nachbarschaftsbüro Eichholz mit Juliane Gaszow und Ulrike Seul, im Ansverus-Haus Mercatorweg 1-3
Atelierhaus Clemensstraße mit Gudrun und Tiemo Schröder, Clemensstraße 3

MITWIRKENDE
Die Liste der Mitwirkenden wird fortlaufend ergänzt.

Miriam Solle, Viola
Lina Gronemeyer, Klarinette
Anna-Lea Rebholz, Viola
Lisa Wegmann, Klarinette
Daniel Burmeister, Viola
Lise Guérin, Viola
Emilie Dupont, Viola
Sergio Fernández, Schlagwerk
Mariam Vardanyan, Violine
Sophie Rasmussen, Viola
Ariane Bresch, Fagott
Melis Ezgi Sakabaş, Cello
Lena Seitz, Flöte
Mette Jensen, Violine
Sophia Eschenburg, Violine
Simon Napp, Cello
David Moosmann, Violine
Omer Idan, Oboe
Lisanne Schick, Viola
Jana Barenschee, Flöte
Maria Rallo, Viola
Bennet Ortmann, Viola
Raphael Zinner, Cello
Clara Schmid, Viola

Hauptansprechpartnerinnen der 1:1 CONCERTS in Lübeck sind Anna-Lea Rebholz und Daniel Burmeister – unter Mentorenschaft von Prof. Pauline Sachse (Musikhochschule Lübeck).


Resonanz

Vielen Dank an Christoph Brauer von Defacto Art e. V.  (Kunsttankstlle)!

Der Podcast Lübeck Zwischentöne hat ein 1:1CONCERT in Lübeck besucht und berichtet in seiner Mai Ausgabe ausführlich darüber. Das Ergebnis ist hier zu hören.

Vielen Dank an das Klassik Altstadt Hotel und Hilke Flebbe!

Sat1:

https://www.ln-online.de/Nachrichten/Kultur/Kultur-im-Norden/1-1-Konzerte-in-Luebeck-Solo-fuer-einen-Zuhoerer-sorgt-fuer-Herzklopfen


1to1 Concerts Lübeck wird durch die Aktion Kulturfunke der Possehl-Stiftung unterstützt.

Kontakt: luebeck@1to1concerts.de