MDR Radiointerview mit Stephanie Winker

Flötistin Stephanie Winker in der Stuttgarter Galerie Valentien (c) Lotte Dibbern

 „Man kann die Musik aufnehmen, als wäre sie nur für einen selbst komponiert“ – Radiobeitrag des mdr vom 11. Mai 2020, 12:57 Uhr, 17:34min, (c) Mitteldeutscher Rundfunk.

Ein*e Musiker*in trifft auf eine*n Hörer*in – das macht den Zauber dieser ganz besonderen 1:1 CONCERTS aus. Im Gespräch erläutert die Mit-Initiatorin Stephanie Winker Ursprung und Wirkung des 1:1 Konzertformats.